Wer gehört zum Stirling Quintett?

Sabine Beisswenger (Flöte), Monika Wunder (Oboe), Stefanie Faber (Klarinette), Christina Heckmann (Horn) und Simone Manna (Fagott).

Wir alle sind Musiker aus dem Raum Stuttgart. Freischaffend, lehrend oder in Orchestern in Stuttgart und Pforzheim angestellt. Aber eines haben wir alle gemeinsam: Wir konzertieren und musizieren von Herzen gerne Kammermusik!

Warum der Name Stirling?

Manchen wird vielleicht zuerst der Stirlingmotor einfallen. Er ist eine Wärmekraftmaschine und es gibt sogar Modelle die allein durch die Wärme der Berührung einer Hand in Gang kommen. Da haben wir also schon einiges gemeinsam.

Aber noch wichtiger für den Namen unseres Quintetts war James Stirling. Er ist der Architekt der Hochschule für Musik und darstellenden Kunst Stuttgart, an welcher wir uns 2008 zum Quintett zusammen gefunden haben.

Warum Quintett?

Kammermusik zu spielen macht uns allen viel Spaß und das Repertoire für Holzbläserquintett ist sehr groß und über die verschiedensten Epochen breit gefächert. Uns fasziniert die schier unendliche Bandbreite der facettenreichen Klangkombinationen, welche wir mit unseren unterschiedlichen Instrumentalfarben erzeugen können. Damit nehmen wir unser Publikum mit auf die Reise durch die verschiedenen Epochen und Stilistiken. Kommen Sie zu einem unserer Konzerte und erleben Sie es am Besten selbst!

 

Stirling Quintett buchen:

Sie suchen ein Quintett für eine musikalische Umrahmung einer Geburtstagsfeier, für eine Trauung, ein Firmenjubiläum? Sie möchten ein Konzert veranstalten und haben noch nicht die passenden Musiker gefunden?

Was auch immer Sie sich vorgestellt haben, wir würden Ihnen gerne dabei helfen es zu verwirklichen!

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

stirlingquintett@t-online.de

0174/1934309

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now